Pressemitteilung 05.08.2013: Wohnen am Wasser – der neue Trend der Immobilienbranche

Die Deutsche Sachwert Kontor AG als Spezialanbieter hochwertiger Liegenschaften im gesamten Bundesgebiet fokussiert nun den Vertrieb von exklusiven Anlage-Immobilien am Wasser.

Erding, 05.08.2013, Wohnen am Wasser ist gefragt wie nie. Die Nähe zu dem Element, welches als Basis allen Lebens gilt fasziniert die Menschen. So gut wie jeder beliebte Urlaubsort hat das kühle Nass zu bieten und ein Blick auf das Wasser wirkt entspannend. Gerade dieser Seeblick, wenn er auch noch vom Wohnzimmer aus zu genießen ist, wertet jede Immobilie noch mal auf. Nicht umsonst erzielen Immobilienin Wassernähe höhere Preise als andere. Die Nachfrage spielt wie bei jedem Preis die Hauptrolle und es lassen sich Zusammenhänge erkennen.

Im Falle der Deutschen Sachwert Kontor AG sind es unter anderem zwei traumhaft gelegene, barrierefreie Immobilien, welche momentan den Fokus bilden. Zum Einen die Seeresidenz Altwerk Pouch. Gelegen am Goitzschesee, der größten künstlich erschlossenen Kulturlandschaft Deutschlands, überzeugt diese Immobilie mit ihrem industriellen Charme, der durch modernes Design gekonnt in die Neuzeit überführt wird. Zusätzlich zum Wohnen am Wasser, wird Investoren und Eigennutzern aber hier ein weiterer Vorteil geboten. Die komplette Kernsanierung und der Ausbau des Gebäudes zielen auf die Klassifizierung KFW-100 hinaus. Nicht nur der Name Effizienzhaus ist spannend, sondern vor allem der daraus resultierende finanzielle Vorteil. Die Förderung einer hier erworbenen Eigentumswohnung beläuft sich auf bis zu 75.000 Euro pro Wohneinheit. Die so entstehende Ersparnis lockt. Das zeigt sich auch an bereits acht verkauften Eigentumswohnungen innerhalb kürzester Zeit.

Das andere Objekt am Wasser, welches die DSK AG in ihrem Portfolio präsentiert, liegt idyllisch am Bodensee. Genauer gesagt im Wannental in Lindau am Bodensee wird luxuriöses Wohnen am Wasser ermöglicht. Die exklusive Liegenschaft zieht vor allem durch einen unverbaubaren Blick auf den Bodensee in ihren Bann. Die 17 Luxuswohnungen in Hanglage, ermöglichen die hohe Lebensqualität der Gegend in vollen Zügen zu genießen. Curt-Rudolf Christof, Vorstand der DSK AG war von der Erstbesichtigung des Grundstückes begeistert: „Hier ist sowohl ein enormes Potential für Kapitalanleger, als auch ein Wohntraum für Eigennutzer realisierbar“, so der Immobilienexperte.

Wohnen am Wasser ist nicht nur eine Tendenz im Immobiliensektor sondern hat Zukunft. Dabei gilt es zu beachten, das wenig solcher Traumimmobilien in Deutschland verkauft werden, aber eine immer höhere Nachfrage auch den Preis steigen lässt. Als Kapitalanleger oder Eigennutzer sollte man also Chancen sondieren und schnell handeln.

 

Kontakt:

Curt-Rudolf Christof (Vorstand)

Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fon: 08122 / 999102

2722 Zeichen (ohne Grafik), 385 Wörter
Druckfreigabe (auch auszugsweise) erteilt. Bei Abdruck Belegexemplar erbeten.